Haus Sonnenwinkel

Das Haus Sonnenwinkel in der Totale
Foto: Axel Hartmann

Ob Volleyballmannschaft, Babysitter-Diplomkurs oder kirchliche Jugendgruppen: Die Familienferienstätte Haus Sonnenwinkel auf dem Bad Essener Berg bietet Unterkunft und Programm für jeden in entspannter, familiärer Atmosphäre. So lautet ein Gästebucheintrag von Patrizia, Ulli, Nele, Mona und Niko: „Vielen Dank, dass wir uns eine wunderschöne Woche wie zu Hause fühlen durften.“

Als „wunderschön“ bezeichnen viele Gäste auch die Lage auf dem Bad Essener Berg, direkt am Wald. „Im Einklang mit der Natur wurden meine Kinder sehr nett betreut“, blickt Familie Güler auf den Aufenthalt zurück. Eine Gruppe schreibt: „Dort, mitten im Wald, fanden sie eine zauberhafte Unterkunft mit zuvorkommenden, fleißigen Wichteln.“

Die Idylle sowie das freundliche und fleißige Mitarbeiter-Team sorgen dafür, dass die Gäste die Seele baumeln lassen können – so wie Mitglieder des Tageselternvereins Bersenbrück: „Wir wurden so herzlich und liebevoll umsorgt, konnten alle Sorgen für zwei Tage vergessen und brauchten uns um nichts zu kümmern.“

Auch die behaglich eingerichteten Zimmer sowie die freundlich und modern gestalteten Aufenthaltsräume tragen zum positiven Gesamteindruck bei. Im Haus sind verschiedene Spielecken für jüngere Kinder angelegt, eine Gymnastikhalle und eine Spielhalle mit Tischtennis, Kicker und Kreativbereich stehen den Gästen ebenfalls zur Verfügung. „Alles war prima! Das Essen, super viel Spielzeug für die Kinder und eine tolle Turnhalle, in der für alle was dabei war“, urteilt Familie Bahr. Auf dem Gelände gibt es zudem einen Spiel-, Beachvolleyball- und Bolzplatz sowie einen Basketballkorb. „Familienfreundlicher geht es gar nicht“, schreiben Hella, Stefan, Nils, Lennart und Janne.

Bad Essen ist 3 Kilometer (mit dem Auto 5 Minuten) entfernt und zu Fuß auf Waldwanderwegen in etwa 30 Minuten zu erreichen. Der Kurort zeichnet sich durch einen großen Familienpark mit Spielplatz für alle Generationen, Gesundheitspfade, Kurpark mit Solearena, alte Wassermühle, beheiztes Freibad (23 Grad) und viele sportliche Angebote aus. Der historische Kirchplatz mit netter Gastronomie lädt zum Verweilen ein.

In Bad Essen/Harpenfeld gibt es einen Wasserlehrpfad, eine alte Schmiede und eine alte Stellmacherei (Vorführungen sind buchbar). 

Der Kurort und die Umgebung sind ein Paradies für Wanderfreunde. Viele Wanderwege beginnen an unserer Familienferienstätte. Im Umkreis von 25 bis 30 Kilometer liegt die Stadt Osnabrück oder auch der Dümmersee. Die Varusschlacht in Kalkriese (25 Kilometer) ist auch immer ein Besuch wert.

Besuchen Sie uns, überzeugen Sie sich selbst, und vielleicht ergeht es Ihnen wie Familie Gloger: „Wir waren eine Woche auf den Spuren des Osterhasen hier unterwegs. Gerne wären wir für immer hier eingezogen.“


Kontaktdaten

Eingang des Haus Sonnenwinkel

Haus Sonnenwinkel
Meller Straße 3
49152 Bad Essen

Telefon: 05472 9488-0
Telefax: 05472 9488-53

Nachricht senden

Büroöffnungszeiten

Bürouhr
Montag 8:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 8:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 8:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr
Freitag 8:00 - 16:00 Uhr
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen