Ein Ausblick auf das Programm in 2019

02.01.2019 - 13:28

Mit der Burg Wittlage ergeben sich für das Haus Sonnenwinkel im kommenden Jahr neue Möglichkeiten. 2018 kam es oft vor, dass Gruppen eine Absage erteilt werden musste, weil so viele Zeiträume in 2019 bereits ausgebucht sind. In solchen Fällen können die MitarbeiterInnen künftig auf die Burg Wittlage verweisen. Mehr als 60 Gäste können hier untergebracht und verpflegt werden. Sicherlich wird das Ambiente der Burganlage auch einige Gruppen dazu bewegen, die Zimmer dort belegen zu wollen anstatt in der Familienferienstätte auf dem Essenerberg.

Für die Jahresplanung hat dies bedeutet, dass Programmpunkte sowohl das Haus Sonnenwinkel als auch die Burg Wittlage umfassen müssen. In Stein gemeißelt ist die Liste noch nicht. Aber sie gibt einen ersten Überblick.

Die Burg soll zum Beispiel am 17. Mai offiziell eröfnet werden. Für viele Wittlager (und Bad Essener) BürgerInnen ist es schon etliche Jahr eher, dass sie auf dem Gelände waren. Wir freuen uns, dass wir es der Öffentlichkeit präsentieren und zugänglich machen können. Bereits zuvor, am 5. April, wird ein Krimidinner für ein besonderes Erlebnis sorgen.

Zwei weitere große Ereignisse sind auf der Burg geplant: Ein Sommerfest am 29. Juni sowie ein Weihnachtsmarkt am 14. und 15. Dezember. Außerdem werden die Erlebnistage – eine siebentägige Bildungsfreizeit – auf der Burg stattfinden. Das Motto im kommenden Jahr ergibt sich quasi von selbst …

Bei allen Planungen für die Burg gerät die Familienferienstätte Haus Sonnenwinkel natürlich nicht in Vergessenheit. Familien- und Krabbelfrühstück, am zweiten Sonntag bzw. Montag im jeweiligen Monat, bleiben ebenso wie Betreuungsangebote im Rahmen der Ferienspiele.

Im April, passend zur Osternzeit, steht die fünftägige Freizeit „Wege zur Gelassenheit“ auf dem Programm. Ein Vater-Kind-Wochenende im Oktober oder Wohlfühltage für Mütter und Kind im November rücken die Eltern in den Mittelpunkt. Die Wandertage vom 21. bis 23. August richten sich an SeniorInnen, für Kinder und Jugendliche sind das Sprach- und das internationale Basketballcamp im Juli interessant.

Einzelne Thementage wie „Wald & Gesundheit“ (im Juni), Waldentdecker (Juni) oder „Märchenwanderung“ durch das Wiehengebirge (August) runden das Angebot ab.

Weitere Freizeiten, Fortbildungen und Vortragsabende werden sicherlich noch hinzukommen. Über alle Veranstaltungen im Haus Sonnenwinkel und auf der Burg Wittlage wird stets aktualisiert im Internet informiert.

Zurück


Kontaktdaten

Eingang des Haus Sonnenwinkel

Haus Sonnenwinkel
Meller Straße 3
49152 Bad Essen

Telefon: 05472 9488-0
Telefax: 05472 9488-53

Nachricht senden

Büroöffnungszeiten

Bürouhr
Montag 8:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 8:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 8:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr
Freitag 8:00 - 16:00 Uhr
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen